header
Canyon Chorweiler

Im folgenden Video haben wir unsere soziale Arbeit im Bezirk Chorweiler dargestellt:

Hier geht's zur größeren Darstellung!

 

Sieh Dir unser Video über das Klettern im Canyon an:

Hier geht's zur größeren Darstellung!

 

Firmenveranstaltungen im Canyon Chorweiler:

Hier geht's zur größeren Darstellung!

Willkommen im Canyon Chorweiler

Um im Canyon eigenständig klettern zu können, müsst Ihr die Sicherungstechnik beherrschen. Weitere Infos zur Eingangkontrolle und Kletterkursen für Einsteiger findet Ihr hier.

Der Canyon Chorweiler ist bundesweit die erste gemeinnützige Stadtteilwerkstatt und Kletterhalle. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind Nutznießer, die außer Klettern noch Zirkus, Tanz, TheaterKunst und vieles mehr bietet. Mehr Infos...

KidsCup am 5.9.2015 im Canyon

KidsCup am 5.9.2015 im Canyon

Der nächste KidsCup steht vor der Tür: Am Samstag, 5. September 2015, erwarten wir wieder viele kletterbesessene Kinder bei uns im Canyon! Es können alle Kinder der Jahrgänge 2002 bis 2007 Ihre Kletterkünste beweisen. Weitere Infos und die Anmeldung zu der Veranstaltung des Deutschen Alpenvereins findet Ihr unter www.sportklettern-nrw.de.

Wer uns bei der Bändigung der Rasselbande unterstützen möchte, kann uns gerne eine Mail schicken: info@canyon-chorweiler.de.

Abenteuercamp in den Herbstferien

Abenteuercamp in den Herbstferien

In den Herbstferien findet in der zweiten Ferienwoche (12.-16.10.15) wieder unser beliebtes Feriencamp statt. Kinder zwischen 6 und 13 Jahren können den ganzen Tag (9-17 Uhr) bei uns aktiv sein. Das Programm verspricht Spaß und Spannung: Es wird geklettert, gewerkelt, ordentlich Zirkus veranstaltet, mit dem Bogen geschossen u.v.m. Das Camp kostet 169 Euro/Woche pro Teilnehmer und beinhaltet auch Getränke, Mittagessen und Obst. Einen schönen Eindruck vom Abenteuercamp bekommt Ihr in unserem Video.

Anmelden
Bei dem Abenteuercamp können Bildungsgutscheine angerechnet werden!

Sicher Klettern: NEUE Sicherungsgeräte-Empfehlung des DAV

Seit mehr als zwei Jahren diskutieren Experten über die Sicherheit von Sicherungsgeräten. Nun hat der Deutsche Alpenverein Nägel mit Köpfen gemacht und eine neue, offizielle Empfehlung herausgegeben:

Für das Sportklettern in der Halle und in Klettergärten werden "halbautomatische" Sicherungsgeräte empfohlen.

Sie bieten dort einen Sicherheitsvorteil gegenüber "dynamischen" Sicherungsgeräten. Unter "halbautomatischen" Sicherungsgeräten versteht man alle Geräte mit Blockierunterstützung. Dazu gehören als Untergruppe die Autotuber wie Mammut Smart, Edelrid MegaJul, ct ClickUp und Salewas Ergo Belay, sowie andere Halbautomaten wie Petzl GriGri oder Camp Matik. Diese Empfehlung gilt für alle Kletterer unabhängig von der Erfahrung. "Dynamische" Sicherungeräte (Tuber, HMS) haben nur in besonderen Situationen wie z.B. "Sicherer deutlich schwerer als Kletterer" ihre Vorteile.

Wir unterstützen diese Empfehlung und bilden in unseren Einsteigerkursen bereits seit Anfang des Jahres nur noch mit Autotubern aus.
Zwei Hinweise sind uns wichtig:

  • Das schwächste Glied in der Sicherungskette ist und bleibt die oder der Sichernde. Die Unfallanalyse zeigt: Ursache Nummer eins ist menschliches Fehlverhalten und nicht das Sicherungsgerät. Deswegen ist eine fundierte Ausbildung unbedingt notwendig.
  • Es handelt sich um eine Empfehlung und nicht um ein Verbot oder ähnliches. Natürlich ist es weiterhin erlaubt, dynamische Sicherungsgeräte zu nutzen, wenn man dies gelernt hat und korrekt anwendet.


Der DAV wird in den kommenden Wochen entsprechende Veröffentlichungen heraus bringen (u.a. in der Panorama im September) und wir empfehlen allen, die mehr Details wissen wollen, sich diese durchzulesen.

...mehr zu "Sicher Klettern"

Shöppchen: Autotuber

Mammut Smart
Mammut Smart
Edelrid MegaJul
Edelrid MegaJul
Black Diamond Gridlock
Black Diamond Gridlock

Passend zur DAV-Empfehlung gibt es bei uns im Shöppchen natürlich Autotuber. Und zwar die beiden, die uns bisher am meisten überzeugt haben:

Das Mammut Smart hat aus unserer Sicht momentan in Sachen Handling und Sicherheit die "Nase vorn" für das Hallenklettern. Das ist in diesem Zusammenhang auch wörtlich zu nehmen, da der "Rüssel" des Smarts auch nach vorne zeigt ;-). Und das Preis-Leistungverhältnis stimmt mit 29,90€ auch.

Ebenso überzeugt uns das Edelrid MegaJul. Zwar ist das Handling mit den dicken Hallenseilen manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür bekommt Ihr ein vollwertiges Alpingerät, mit dem man zusätzlich Abseilen und Doppelseile nutzen kann. Es kostet 34,95€ und mit extra für das MegaJul entwickelten Verschlusskarabiner 49,95€.

Als (alternativen) Verschlusskarabiner empfehlen wir Euch den Gridlock von Black Diamond, der durch seine clevere Konstruktion eine Querbelastung des Karabiners verhindert. Er kann für beide Geräte eingesetzt werden.

Yoga (auch) für Kletterer

In unserem Yoga-Kurs am Donnerstag Abend sind noch Plätze frei!

Klettern und Yoga ergänzen sich hervorragend, da beides ganzheitliche Bewegungsformen sind . Viele Kletterer schwören darauf, durch Yoga zu einer Leistungsverbesserung im Klettern zu kommen.

Weitere Infos findet Ihr hier.

Action-Paket für Einsteiger

Im Action-Einsteiger-Paket lernt Ihr das Klettern UND begeht den Parcours im Hochseilgarten (weitere Infos hier). Für 42 € pro Person inkl. Sicherungsmaterial, bekommt Ihr jede Menge Spaß und viel Kletterwissen vermittelt. Auch als Geschenk-Gutschein erhältlich!
Voraussetzungen: Mindestens 14 Jahre alt, Mindestgröße 1,40m. Anmelden

Termine: 
Sa, 22.8.15, 16-19 Uhr
Sa, 12.9.15, 15-18 Uhr
So, 27.9.15, 15-18 Uhr
Sa, 10.10.15, 16-19 Uhr
So, 18.10.15, 15-18 Uhr
Sa, 31.10.15, 15-18 Uhr
Sa, 14.11.15, 16-19 Uhr
Sa, 28.11.15, 15-18 Uhr
So, 6.12.15, 14-17 Uhr
Sa, 19.12.15, 16-19 Uhr
So. 3.1.16, 15-18 Uhr

Die Termine finden ab 4 Teilnehmern statt. Für Gruppen können individuelle Termine vereinbart werden.

Anmeldung online (Zahlung per Einzugsermächtigung) oder unter 0221/53 43 510 oder info@canyon-chorweiler.de.

Piraten-Kindergeburtstag

Eine Karte, ein sagenhafter Schatz, viele zu meisternde Aufgaben und viel Spaß in der Gruppe - das sind die Bestandteile unseres neuen Programms "Piraten-Kindergeburtstag". Wer auf der Suche nach einem neuen Angebot für seine Feier ist, der ist hier genau richtig. Alle Infos zum Ablauf und zur Buchung findet Ihr hier!

Schuhe besohlen

Der nächste Versandtermin zur Neubesohlung von Kletterschuhen ist am Sonntag, 30. August 2015 - bis dahin könnt Ihr die Schuhe bei uns abgeben. Weitere Infos an der Theke.